Samstag, 2. November 2013

Eiskristalle mit Flockentanz

Hier ein weiteres Projekt welches Sandra & ich am Wochenende gewerkelt haben.
Sandra fragte mich vorher in einem Telefonat ob ich das Set hätte. Als ich verneinte meinte sie, macht nichts, dann bestell ich das noch schnell. Ich hab nur gedacht, wie soll das gehen, da sie ja am Freitag schon zu mir kommen wollte. Die einzige Möglichkeit die sie gehabt hätte, wäre den Schlüssel vom SU-Lager in Frankfurt zu klauen und das Paket dort abzuholen. Alles andere wäre zeitlich nicht hingekommen.

Aber Sandra ist ja schlau. Sie hat ihre Bestellung einfach zu mir geschickt.
Ich glaube wir hätten uns wirklich kringelig gelacht, wenn die Post das Paket am Samstag nicht geliefert hätte, sondern vielleicht erst Montag, wenn Sandra längst wieder in Frankfurt gewesen wäre :-)
Aber wir hatten ja Glück, es war da!


Perfekt, und so konnten wir am Samstagabend toll mit ihren Eiskristallstempeln und Framelits rumspielen.
Die Idee hatte Sandra von Nadine Köller mitgebracht. 



Das hat mir richtig gut gefallen und da ich im Moment weder das Stempelset noch die Framelits besitze, habe ich gleich mal eine Serie gestempelt und "genudelt".

Mittlerweile habe ich das Set selbst. Es war dann plötzlich ein absolutes "Muss" und schon war es meins.
 

Liebe Grüße
*Silvia*




Kommentare:

  1. Moin Silvia,
    das ist ja eine geniale Idee mit den Kerzenhaltern! Die sehen richtig klasse aus - danke fürs Teilen!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silvia, ich möchte mich an dieser Stelle einfach mal bei für dein Bloggen bedanken und schicke dir einen kleinen virtuellen Blumenstraus: http://wp.me/p2SykZ-1vJ
    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen