Sonntag, 12. Februar 2012

Valentin ... für einen Kollegen

Irgendwann spricht es sich ja rum, dass man gerne kreativ ist. Der eine oder andere hat auch schon mal was gesehen. Ein  Kollege sprach mich an, ob ich nicht etwas für den Valentinstag hätte. 
Ehrlich gesagt, bin ich glücklich verheiratet, aber dieses ganze Brimborium ist nicht so meins mit Herzchen hier und da.
Er wünschte sich eine Karte mit viel Herzen und viel Rot und je mehr desto besser :-)
Ich habe mich dazu erst einmal inspirieren lassen und bin bei Claudia vom Stempelherz hängen geblieben. 

Mein Exemplar sieht nun so aus:


Verwendetes Material (Wenn nicht weiter angegeben von Stampin'UP!) Cardstock in Savanne, Glutrut und Flüsterweiss, Strasssteine, Stempelsets: TinnyTags und Kreative Komplimente, die Stanze Schmuckanhänger und die Stanzformen für die Bigshot Top Note und Two Tags. Das rote Papier hat schon aufgedruckte weisse Herzen und passte sehr gut zum Stempel. Eine Herkunftsangabe kann ich aber nicht machen. Die Bänder sind ebenfalls aus einem großen Bänderfundus unbekannter Herkunft.  Ich weiss es gibt so schöne Bänder von SU, aber ich muss erst Reste aufbrauchen.

Euch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße
*Silvia*

Kommentare:

  1. Tolle Karte, da freut sich die Dame des Herzens sicher!
    Danke für deine guten Wünsche und bis bald mal,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ja: das ist viel rot und viele Herzen - da hast Du dem Wunsch voll und ganz entsprochen! Eine schöne Karte!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen